Zurück

Geprüfte/r Handelsfachwirt/in

Die anerkennte Weiterbildung mit bundeseinheitlicher Prüfung durch die IHK wird berufsbegleitend von verschiedenen Bildungsträgern angeboten. Die Schwerpunkte liegen in den Bereichen Handelsmarketing, Vertrieb, Beschaffung, Logistik und Volkswirtschaft. Die Dauer hängt von den Bildungsträgern ab und kann von 6 Monaten bis hin zu 1 ½ Jahren betragen.

Im Anschluss an diese Weiterbildung bist du in der Lage, Geschäftsprozesse des Handels zu planen, steuern, kontrollieren und betreuen. Du wertest Marketingkonzepte aus und führst Einkaufsverhandlungen mit Lieferanten. Darüber hinaus erwirbst du umfangreiche Kenntnisse der Personalwirtschaft und bist somit in der Lage, Dienst- und Organisationspläne zu erstellen sowie den Personalbedarf zu ermitteln und den Personaleinsatz festzulegen.