Zurück

Denise-Catherine Knoll

IMG_0823

Geburtsjahr: 1989

Bei AVP seit: 09/2005

Zuständig für das Vertriebscenter: Übergreifend für alle Vertriebscenter

 

Werdegang: Im September 2005 habe ich selbst die Ausbildung zur Kauffrau im Groß- und Außenhandel bei AVP gemacht. Anschließend war ich zwei Jahre in der Sachbearbeitung und ebenfalls zwei Jahre als Verkäuferin im Innendienst tätig. Seit November 2011 bin ich Teil des Teams in der Personalabteilung.

 

Das sind meine Aufgaben bei AVP: Eine meiner Hauptaufgaben ist das Recruiting unserer Auszubildenden & Studenten und deren Betreuung während der Ausbildungszeit. Im HR kümmere ich mich auch um ganz klassische Themen wie die vorbereitende Gehaltsabrechnung, Statistiken und Bescheinigungen. Sonderaufgaben wie die Organisation von Events oder das Gesundheitsmanagement gehören aber auch dazu.

 

Über AVP kann ich sagen, dass ich aus Erfahrung spreche, wenn ich sage, dass man hier alles erreichen kann, wenn man sich nur dafür einsetzt, den Willen zeigt und auch etwas Ausdauer mitbringt. Nicht umsonst komme ich nach rund 12 Jahren noch immer jeden Tag gerne ins Büro.

 

Das erwarte ich von den Auszubildenden und Studenten während der Ausbildung bei AVP: Mir persönlich ist sehr wichtig, dass jeder mit Engagement und viel Spaß dabei ist. Jeder kann und soll sich während der Ausbildung einbringen & ehrlich seine Meinung sagen können und das nicht erst nach einer Aufforderung. Respekt ist für mich eine extrem wichtige Eigenschaft, die jeder mitbringen muss.

 

Mein interessantestes Erlebnis bei AVP war bisher: Nach 12 Jahren kommen da so einige Erlebnisse zusammen. Wahnsinnig toll waren natürlich die Erlebnisse auf den Messen oder den Events wie die jährlichen Azubi-Wochen, die ich teilweise selbst organisiert habe oder einfach als Teilnehmer dabei sein konnte. Schön ist es aber auch, aus dem Urlaub zurück zu kommen und sich irgendwie wieder wie zuhause zu fühlen.

 

Wochenende bedeutet für mich Zeit für viele spannende Erlebnisse zu haben, den Tag genießen und entspannen zu können und viele neue Abenteuer erleben können.

  

Als Superheld würde ich auf jeden Fall die Eigenschaft zum Fliegen haben wollen, das habe ich schon immer gewünscht.

  

Ich habe eine Schwäche für Schokolade und Geschwindigkeit. Beispielsweise mit einem Motorrad kann man bei mir definitiv punkten.

 

Mein Wunsch an eine Fee wäre: In der Welt von Disney leben zu können.