Zurück
Mareike Schaefer VC Leinfelden

Auslandssemester in Irland

Während des Studiums an der DHBW haben Studenten die Möglichkeit, nach Absprache mit dem Ausbildungsbetrieb, ein Theoriesemester im Ausland zu verbringen. Dabei stehen einem die Türen zu den verschiedensten Ländern offen – für mich ging es vor gut einer Woche nach Irland.

In den ersten zwei Wochen am College hat man erst einmal die Möglichkeit, sich einen Überblick über alle angebotenen Kurse zu verschaffen um sich dann einen individuellen Vorlesungsplan zusammenzustellen. Die Vorlesungsinhalte sollten denen in Deutschland jedoch weitestgehend entsprechen, da fehlende Kurse in Deutschland nachgeholt werden müssen.

Am Griffith College in Dublin kann man auf Studenten aus den unterschiedlichsten Ländern treffen – ziemlich häufig sieht man aber Franzosen und Deutsche. Bei einem Besuch in einem der zahlreichen Pubs kommt aber auch der Kontakt zu Iren und anderen Nationen nicht zu kurz. 🙂

Am College werden zudem viele Events geboten – wie eine Party zum SuperBowl, Ausflüge in verschiedene Ecken Irlands, Surftrips und vieles mehr.

Langweilig wird ein Studium im Ausland auf jeden Fall nicht und ich freue mich schon auf die ganzen neuen Erfahrungen, die mich in den nächsten Monaten erwarten!